oput teilt sein Wissen: auf der
Developer Week DWX in Nürnberg

Wo sich die geballte Entwickler-Fachkompetenz
trifft, da ist oput nicht weit.

Vortrag: Cross-Platform Levels, 15.07.2014, 15 Uhr

Wo sich die geballte Entwickler-Fachkompetenz trifft, da ist oput nicht weit.

Ehrensache also, dass wir auch auf der Developer Week DWX in Nürnberg vom 14.-17. Juli ein Wörtchen mitzureden haben: Am 15. Juli um 15 Uhr sind wir dort im Bereich „Mobile Praxis“ mit dem Vortrag „Cross-Platform Levels“ vertreten. Falls Sie dort sind: Schauen Sie gerne mal vorbei!

Zum Programm der Developer Week DWX 2014

Eine der größten Entwicklerkonferenzen Europas

Die DWX ist eine der größten unabhängigen Entwicklerkonferenzen Europas. Sie bildet das gemeinsame Dach für die Veranstaltungen DDC (.Net Developer Conferenze), MDC (Mobile Developer Conference) und WDC (Web Developer Conference). Während der dreitägigen Konferenz tauschen sich Top-Entwickler aus der ganzen Welt über Web- Mobile- und .NET-Entwicklung aus – und informieren sich in 250 Vorträgen über die neuesten Trends.

oput spricht über Cross-Plattform-Entwicklung von Apps

oput wird in der Mobile Developer Conference im Track „Mobile Praxis“ über den aktuellen Stand der Cross-Platform Levels berichten: Um mit einer App 90 % der mobilen Zielgruppe zu erreichen, muss man aktuell für die zwei wichtigsten Plattformen produzieren. Eine plattformübergreifende App-Entwicklung mit einem Hybrid-Framework spart dabei Kosten und Zeit. Welche Hybrid-Frameworks gibt es – und wie entscheidet man sich für das richtige Framework? Was bieten drei der bekanntesten Cross-Platform Frameworks, und wo stecken deren Hürden? Welche App-Funktionen sind in einer Hybrid-Umsetzung performant gut abzudecken? Und wann ist die Grenze zur getrennten nativen Umsetzung erreicht? Im Vortrag erfahren die Zuhörer, wann sie eine plattformübergreifende Entwicklung nutzen sollten – und wann der native Weg der bessere ist.

Erfahren Sie mehr über die DWX